Pressemitteilungen

 

Aktuelle Pressemeldungen rund um den Odenwaldklub

 

 

Wanderung am 7. November zum Naturschutzgebiet Mönchbruch bei Groß-Gerau

Zu einer Wanderung durch das zweitgrößte Naturschutzgebiet des Landes Hessen, den Mönchbruch bei Groß-Gerau, lädt der OWK Auerbach für Sonntag, 7. November, ein.

Einerseits nahe am Flughafen Frankfurt gelegen, bietet der Mönchbruch mit  Auenwald und altem Mischwaldbestand für Wanderer doch reichlich Gelegenheit, Natur intensiv zu erleben. Wo früher der Main floss, ist heute eines der letzten großen Feuchtgebiete Hessens.

Die rund dreieinhalbstündige Wanderung führt ohne Anstrengung durch die Ebene. Um 9:30 Uhr ist Treffpunkt am Lidl-Parkplatz in Auerbach. In Fahrgemeinschaften geht es zum Jagdschloss Mönchbruch, wo zum Abschluss dann auch in der Müller-Stube eingekehrt wird. Eine Anmeldung ist erforderlich bei Angela und Detlef Kannengießer unter der Telefonnummer 06251 / 75728. Die dann geltenden Corona-Regeln müssen beachtet werden.


Voriger Beitrag Zurück zur Übersicht Nächster Beitrag